Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Training

Basic:
In aufeinander folgenden Einheiten werden Basisübungen wie Sitz, Platz, Bleib, Leinenführung, Rückruf erarbeitet und/oder vertieft. Diese Gruppe ist nicht nur für Anfänger, sondern auch für Teams, wo das eine oder andere Thema noch nicht gut klappt. Da die Einheiten aufeinander aufbauen, solltet ihr zum jeweiligen Thema auch regelmäßig teilnehmen können.
 
Agility
Wir sind eine Hobbygruppe und es geht uns um Spaß für Jung und Alt. Wir trainieren alle Geräte, Wechsel und Führtechniken und es wird auf ein gutes Aufwärmtraining und gelenkschonendes Arbeiten Wert gelegt. Ein guter bis sehr guter Grundgehorsam wird vorrausgesetzt.

    Gruppe 1: Anfänger und ältere/eingeschränkte Hunde:
   
Interessierte Anfänger werden an den Sport herangeführt. Bei älteren oder eingeschränkten Hunden liegt der Focus auf Spaß im Parcour,

    Gruppe 2: Fortgeschrittene Agility-Sportler:
    Diese Gruppe ist für den motivierte Agility-Sportler ohne Turnierambitionen

Mobility:
Hier sind ältere Hunde oder körperlich eingeschränkte Hunde genau richtig. Es wird spielerisch die Beweglichkeit, Kraft und Koordination des Hundes trainiert. Die Hunde lernen unter Zuhilfenahme verschiedener Geräte ihren Körper neu kennen.

Outdoor:
Bei einem Spaziergang im Hardter Wald werden Grundkommandos vertieft und Alltagssituationen trainiert.

Potpourri:
Hier werden verschiedene Module aus Agility/Mobility/Basic kombiniert.

Fit und Fun: Hier trainieren Mensch und Hund zusammen an ihrer Fitness. Es werden Cardiotrainingseinheiten, sowie Kraftübungen mit dem eigenen Körpergewicht für den Menschen, kombiniert mit Tricks bei den Hunden trainiert. Der Spaß am Sport, zusammen mit dem Hund, soll hier nicht zu kurz kommen.

 
Pferdebegleithundetraining
Unser Pferdebegleithundetraining findet nur nach vorheriger Absprache statt. Wir sind eine kleine Gruppe, die sich Zusammen mit Ihren Pferden und Hunden treffen um zum Beispiel einen Horse & Dog Trail zu erarbeiten und auch erfolgreich zu bewältigen. Ein eigenes Pferd ist für die Teilnahme erforderlich.

 

Freilaufstunde

 Auf unserem weitläufigem Trainingsgelände hat Dein Hund die Möglichkeit, nach Herzenslust zu schnüffeln, zu spielen und zu rennen. Der Freilauf eignet sich vor allem für Hunde, die sonst nicht abgeleint werden können. Der Freilauf findet immer unter Traineraufsicht statt.

Nichtmitglieder können gegen einen Kostenbeitrag von 5,00 € an der Freilaufstunde teilnehmen.

 

 

Bei Interesse können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?